Präzision in Prüf- und Messtechnik

Seit über 30 Jahren ist die GDG Gerätebau GmbH auf die Herstellung von Messgeräten für die elektrische Prüfung von Anker und Statoren spezialisiert. An unserem Standort in Sasbach im Schwarzwald entwickeln wir unsere Produkte Hand in Hand.

Angefangen bei unserer hochpräzisen Messplatine, über die mechanischen und elektrischen Konstruktion und Herstellung, der Softwareentwicklung und digitalen Signalverarbeitung, bis zur Inbetriebnahme sind wir an der Seite unserer Kunden - weltweit.

Großes Portfolio

Die Produktpalette reicht von Anker- und Statorprüfgeräten von halbautomatischen Prüfgeräten bis zu vollautomatischen, rechnergesteuerten Prüfautomaten Die Einsatzgebiete umfassen die Qualitätssicherung, Entwicklung, Labor und EOL-Test. Unsere Spezialgeräte sind in Branchen wie Automotive, Power Tools, Haushaltsgeräten, Pumpen, Industrieantriebe und Medizintechnik gefragt.

Enge Kontakte zu Industrie und Forschung lässt uns neue technologische Trends frühzeitig erkennen und realisieren. Die Erfahrung  und die Flexibilität unseres 35-köpfigen Team erlauben Lösungen kundenspezifischer Anforderungen umzusetzen. In Kombination mit unserem umfangreichen Lager können wir im Servicefall schnell reagieren.

 

Präzision ist eine Frage der Leidenschaft
 

1982Gründung der Firma MGP durch Manfred Glaser
 
1984Gründung der GDG Gerätebau GmbH in Achern/Gamshurst mit Aufbau einer eigener Konstruktionsabteilung, elektronischer Entwicklung und Fertigung
 
1990Bau des Hauptgebäudes in Sasbach mit 600 m², Aufbau der mechanischen Fertigung in CNC Technologie. Produktion der ersten Motorprüfstände.
 
1994Die Prüfsoftware der Ankerprüfung wird mit der Statorprüfung erweitert.
 
1996Ein automatischer Ankertester mit Taktzeit < 3 Sek. wird entwickelt, der bis heute noch weltweit Standards setzt.
 
2000Einführung der Schweißwiderstandsmessung an Statoren
 
2002Anbau des Produktionsgebäudes auf insgesamt 1.400 m² für die mechanische und elektronische Fertigung
 
2005GDG Prüfgeräte werden zur Rückverfolgbarkeit mit intgrierten Beschriftungssystemen ausgerüstet.
 
2006GDG erhält die ISO 9001 Zertifizierung.
 
2010Entwicklung eines pneumatiklosen Anker- und Statorprüfgerätes „Green Label“ mit Verbrauchsleistung von nur 250 W.
 
2011Unser Gründer und Geschäftsführer Manfred Glaser ist leider viel zu früh verstorben. Ingrid Denni-Glaser wird unsere neue Geschäftsführerin.
 
2011Oliver Zink wird die Prokura erteilt.
 
201430-jähriges Jubiläum mit Hausmesse und Workshops
 
2018/19Erweiterung des Produktionsgebäudes auf insgesammt 1.750 qm für die mechanische und elektronische Fertigung